Kostenloser Versand nach DE
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0391 - 50549606
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Wirkungsvolle Töne für alle Chakras

Die Klangschalen gibt es von Leichtgewichten mit etwa 150 Gramm bis zu welchen mit mehr als zehn Kilogramm. Im Durchmesser variieren sie von 5cm bis etwa 60cm. Einzigartige und obertonreiche Klänge sind von den Schalen zu hören, wenn man sie mit einem Schlegel, Leder- oder Filzklöppel anschlägt oder mit einem Holzklöppel reibt.
Das Material, aus dem sie hergestellt werden, besteht im Wesentlichen aus den sieben Planetenmetallen Kupfer, Zinn, Eisen, Silber, Gold, Quecksilber und Blei. Zusätzlich werden auch manchmal Zink, Eisen und Wismut verwendet. Durch diese Mischungen erhalten die Klangschalen ihren ganz besonderen Klang. Das macht sie aber gleichzeitig auch zerbrechlich. Das Material wird aufgrund der vielen Metalle spröde. Klangschalen aus Kristall machen das Angebot in der heutigen Zeit noch vielfältiger.

Bei der Verwendung der Klangschalen in der Therapie wird versucht, mit bestimmten Tönen und Klangkombinationen körperliches und seelisches Wohlbefinden zu erzeugen und blockierte Energie wieder zum Fließen zu bringen. Große Erfolge wurden bereits erreicht bei der Verwendung von Klangschalen beim Stressabbau, zur Verbesserung nervöser Erschöpfungszustände, bei Bluthochdruck und depressiven Verstimmungen. Durch die Massage mit Klangschalen breiten sich deren wohltuende Schwingungen im Körper aus und bewirken eine innerliche Massage aller Zellen.

Lassen Sie sich bei der Wahl Ihrer Klangschale von Ihrer Intuition leiten und vertrauen Sie auf Ihren Körper. Mit einem schönen Klangschalenkissen kann die Klangschale auch dekorativ in Ihrem Zuhause platziert werden.

Die Klangschalen gibt es von Leichtgewichten mit etwa 150 Gramm bis zu welchen mit mehr als zehn Kilogramm. Im Durchmesser variieren sie von 5cm bis etwa 60cm. Einzigartige und obertonreiche... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wirkungsvolle Töne für alle Chakras

Die Klangschalen gibt es von Leichtgewichten mit etwa 150 Gramm bis zu welchen mit mehr als zehn Kilogramm. Im Durchmesser variieren sie von 5cm bis etwa 60cm. Einzigartige und obertonreiche Klänge sind von den Schalen zu hören, wenn man sie mit einem Schlegel, Leder- oder Filzklöppel anschlägt oder mit einem Holzklöppel reibt.
Das Material, aus dem sie hergestellt werden, besteht im Wesentlichen aus den sieben Planetenmetallen Kupfer, Zinn, Eisen, Silber, Gold, Quecksilber und Blei. Zusätzlich werden auch manchmal Zink, Eisen und Wismut verwendet. Durch diese Mischungen erhalten die Klangschalen ihren ganz besonderen Klang. Das macht sie aber gleichzeitig auch zerbrechlich. Das Material wird aufgrund der vielen Metalle spröde. Klangschalen aus Kristall machen das Angebot in der heutigen Zeit noch vielfältiger.

Bei der Verwendung der Klangschalen in der Therapie wird versucht, mit bestimmten Tönen und Klangkombinationen körperliches und seelisches Wohlbefinden zu erzeugen und blockierte Energie wieder zum Fließen zu bringen. Große Erfolge wurden bereits erreicht bei der Verwendung von Klangschalen beim Stressabbau, zur Verbesserung nervöser Erschöpfungszustände, bei Bluthochdruck und depressiven Verstimmungen. Durch die Massage mit Klangschalen breiten sich deren wohltuende Schwingungen im Körper aus und bewirken eine innerliche Massage aller Zellen.

Lassen Sie sich bei der Wahl Ihrer Klangschale von Ihrer Intuition leiten und vertrauen Sie auf Ihren Körper. Mit einem schönen Klangschalenkissen kann die Klangschale auch dekorativ in Ihrem Zuhause platziert werden.

Zuletzt angesehen
Aktuell im Blog
Der Lakhovsky Oszillator - Schwingungen...

Durch die Schaffung eines wohltuenden Schwingungsfeldes zur Ruhe kommen. [mehr]

Warum räuchern? (3)

Beispiele von einfachem Räucherwerk, was wohl jeder im Haushalt hat [mehr]

Leichter Lernen mit Düften

Mit Orange, Zitrone und Grapefruit kann das Lernen besser funktionieren. [mehr]

Warum räuchern? (2)

Beispiele von einfachem Räucherwerk, was wohl jeder im Haushalt hat [mehr]

7 Chakras - das Wurzelchakra

Das Basischakra als Verbindung zur Energie der Erde und damit der Quelle unserer Lebenskraft. [mehr]

7 Chakras - jeder kann sie spüren

Ausgeglichene, im Einklang schwingende Chakren der 7 Chakras machen schön und glücklich. Diese... [mehr]

Schneeweißchen & Rosenrot und Imbolc

In der Nacht vom 1. Februar auf den 2. Februar wird Lichtmess gefeiert, das keltische Imbolc oder... [mehr]

Heilsteine und Ihre Wirkung damals und heute

Hildegard von Bingens Sicht auf die Wirkung von Heilsteinen und ihr Einsatz heute [mehr]

Der Dorje - ein mächtiges energetisches...

Wirkunsgweise und Einsatzmöglichkeiten der energetischen Macht von Dorjes [mehr]

Macht und Wirkung von Tashistones (R)

Was sind Tashistones? Tashistones sind glasklare Energiehelfer und Wegbegleiter, die in einem... [mehr]